photoinfos.com

SMC Pentax-A 1:1.7 50mm

© Thomas Gade - Januar 2015

Dieses Objektiv krönt die Entwicklung der 50mm Festbrennweite von Pentax in der Zeit vor dem Autofokus. Es gab lichtstärkere Modelle, doch das 1,7/50mm war die Standardoptik schlechthin. Ältere Modelle der 1970er waren massiver und hübscher gebaut, doch hatten sie noch keine automatische Blende, die eine Steuerung durch die Kamera erlaubt.

Pentax 1.7 50mm an Pentax K-r
SMC Pentax-A 1:1.7 50mm an einer Pentax K-r. Das Objektiv ist kompakt und passt gut zu der DSLR.

Trotz des fehlenden Autofokus hat dieses Objektiv auch heute noch einen sehr guten Ruf. Ab Blende 5,6 zeichnet es über die gesamte Fläche scharf. Mit Blende 8 wird es noch bissiger. Befindet sich das Motiv mittig und Bildecken sind nicht so wichtig, wie bei Portraits, wird es am APS-C Sensor ab Blende 4 gut.



Technische Daten

Produktionszeitraum 1984 - 1989
Brennweite 50 mm
Blende 1,7 bis 22
Nahgrenze 0,45 m
Scharfstellen manuell
Filtergewinde 49 mm
Gewicht 165 g
Bildgröße 35mm Film, APS-C und Vollformat Sensor
Maße 63 x 31 mm
Preis (gebraucht 2015) 30 - 80 €

SMC Pentax KA 1.7 50mm
Man konnte an dieses Objektiv eine starre Sonnenblende aus Plastik schrauben. Besser sind jedoch Sonnenblenden aus Gummi, weil sie Stöße abfedern und das Objektiv schützen.

Optische Leistung

Testbild
Zum Testen wurde eine ca. Din A4 große Seite aus einem Briefmarkenalbum mit verschiedenen Blendeneinstellungen fotografiert.



Vergleiche eines Details aus der Ecke oben rechts:   
       

Pentax 1,7/50mm - Blende 1,7


Pentax 1,7/50mm - Blende 2,8

Pentax 1,7/50mm - Blende 4


Pentax 1,7/50mm - Blende 8

Pentax 1,7/50mm - Blende 11


Bei Blende 8 und 11 ist die Schärfe im Nahbereich tadellos.

Vergleiche einer Briefmarke aus dem mittigen Bereich:


Pentax 1,7/50mm - Blende 2,8

Pentax 1,7/50mm - Blende 4


Pentax 1,7/50mm - Blende 8

Pentax 1,7/50mm - Blende 11

Schlussfolgerung

Auf dem Gebrauchtmarkt ist dieses Objektiv im guten Zustand für 50 bis 100 € zu bekommen. Am APS-C Sensor ist das Objektiv sehr gut einsetzbar. Noch gibt es keine Pentax Vollformat, um es daran auszuprobieren.
{ }

© Thomas Gade   Unsere Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung ist nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verfassers gestattet und stets honorarpflichtig. / © Our articles and images are copyrighted.