photoinfos.com
Teleskope für Natur und Sterne



Celestron Nexstar 5

kompaktes Schmidt-Cassegrain Teleskop mit einarmiger Gabel und solider GOTO Steuerung.






Geöffnetes Batteriefach in der Basis. Acht AA-Zellen sorgen für den nötigen Strom.

Das Nexstar 5 ist ein edles Spielzeug - aber auch gut für ernsthaftes Beobachten einsetzbar. Dieser Teleskoptyp (Celestron C5) wird von der NASA für Forschungsaufgaben verwendet. Das kompakte NexStar 5 eignet sich neben seinen astronomischen Verwendungszwecken sehr gut für Naturbeobachtungen und als Teleobjektiv. Für Astrofotografie ist eine parallaktische Aufstellung notwendig.

Die Montierung des NexStar ähnelt der Gabelmontierung, ist aber einarmig. Dennoch ist sie solide und trägt sogar ein 8 Zoll SCT. Es gibt diese Kombination mit baugleicher Montierung als Nexstar 8i.

Die Kerne des Arms und der Basis sind aus Aluminium gefertigt. Das Geräusch der integrierten Servomotoren ist bei hohen Geschwindigkeiten erträglich und bei langsamen Anfahraktionen oder der Nachführung leise. Die mechanischen und optischen Komponenten machen einen soliden Eindruck.

Bedient wird die Montierung mit einem Handcontroller, der einer TV-Fernbedienung ähnelt. Die Datenbank des Handcontrollers enthält über 18000 astronomische Objekte, von denen die meisten aber erst mit größeren Teleskopen visuell erfaßbar sind. Die GOTO Funktion richtet das Teleskop automatisch auf die gewünschten Motive. Hat man sich mit der Bedienung vertraut gemacht, ist das Set sehr komfortabel und ideal für Leute, die ohne großen Aufwand beobachten wollen. Wer möchte kann sein Nexstar auch per Laptop steuern.

Die Bewegung des Teleskops erfolgt ausschließlich über die Motoren. Wenn der Strom ausfällt, ist der Spaß vorbei. Doch ist das Nexstar sparsam und kommt lange mit acht Mignon-Akkus aus. Es ist unwahrscheinlich, dass man eine Ladung moderner Akkus in einer Nacht verbraucht.

Das originale Stativ von Celestron ist ein Schwachpunkt. Man sollte gleich etwas Stabileres verwenden. Alternativ stellt man das Nexstar ohne Stativ auf einen erhöhten Standort, beispielsweise eine Mauer. Die Basis ist schwer, hat drei Gummifüße und ist somit ein gutes 'Tischstativ'.





Technische Daten:

Schmidt-Cassegrain
Öffnung 127 mm
Brennweite 1250 mm
Öffnungsverhältnis 1:10
Gewicht 7kg
Spannungsversorgung 12V
DC Servomotor mit Encoder in beiden Achsen
9 Geschwindigkeiten









Solider Adapter für ein Celestron Nexstar auf ein Vermessungsstativ.




1 1/4 Zoll Zenitprisma, Leuchtpunkt-Sucher und Okular.


Pret a Porter: Im maßgeschneiderten Koffer von Baader. Zum Reisen ist das praktisch.




© Jede Veröffentlichung unserer Beiträge, auch auszugsweise, ist nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Erlaubnis gestattet und stets honorarpflichtig. / © Our articles and images are copyrighted. Any use is prohibited without prior written permission and is subject to royalties.