photoinfos.com

Leitz SM-Lux Mikroskop


2017 @ Thomas Gade

Leitz SM-Lux



Leitz SM Lux Mikroskop

Hersteller Leitz
Bezeichnung SM-Lux
Okulare Verschiedene, Standard: Großfeldokulare Periplan GF 10x / 18
Objektive 170 mm Tubuslänge
Kopf Monokular, Binokular, Trinokular für zwei Okulare und einen Fotoapparat
Strom 220 V


Technische Zeichnung des Leitz SM Lux

Licht am Mikroskop

Die Beleuchtung ist in den Sockel des Mikroskops integriert.


Leitz SM Lux Mikroskop


Kreuztisch des Leitz SM Lux


Leitz SM Lux. Vorderseite und Rückseite

Objektivrevolver

Objektivrevolver mit fünf Objektiven

Fazit

Das Leitz Laborlux ist ein solides und vielseitig ausbaubares Mikroskop für anspruchsvolle Anwendungen. Mit diesem Gerät bewegt man bereits oberhalb der Einsteigermikroskope. Die originale Beleuchtung kann man gegen eine LED Lösung austauschen, wenn einem die sperrige Halogenlampe mit extra Gehäuse und Trafo nicht zusagt.
 

© Thomas Gade   Unsere Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung ist nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verfassers gestattet und stets honorarpflichtig. / © Our articles and images are copyrighted.